Tagged: Lüneburg

2018 – Max Mutzke

20180504_maxmutzke

04.05.2018 – Max Mutzke

Lüneburg, Audimax

Das erste Konzert im neuen Lüneburger Audimax. Herr Mutzke legte gleich mit voller Stimmgewalt los. Schlichte, aber sehr stilvolle Bühne, guter Sound. Ein ganz besonderes Konzert!

2017 – Die komische Nacht

20171010_momischenacht_lueneburg

26.09.2017 – Die komische Nacht

Lüneburg, Kulturforum, Gut Wienebüttel

Andreas “Spider” Krenzke, Atze Bauer, Götz Frittrang, Lukas Wandke, Niko Formanek

Kurzer Kommentar zu dieser Veranstalltung: Nicht witzig… ich war drauf und dran zu gehen. 1-2 Acts waren ganz nett. Es gab Darbietungen bei denen keiner im Saal gelacht, noch die Mundwinkel hochgezogen hat.

2015 – Ludger K.

20150905_ludgerk

05.09.2015 – Ludger K.

Lüneburg, Kulturforum, Gut Wienebüttel

Mal wieder ein Kabarett-Programm bei dem es viel zu lachen gab, aber der eine oder andere Lacher blieb einem im Halse stecken. Nicht weil unlustig war, sondern weil das Thema bzw. die Wahrheit so schlimm ist. Genau den gleichen Wortlaut habe ich schon bei dem Artikel zum Programm von Frank Lüdecke geschrieben. Ist halt so…

Ludger K. kam mit seinem Programm: “RTL ist ALLES schuld!”.

Alles in allem ein schöner, unterhaltsamer Abend.

2014 – Frank Lüdecke

20140906_frankluedecke2

06.09.2014 – Frank Lüdecke

Lüneburg, Kulturforum, Gut Wienebüttel

X

Lustig war es schon, aber wenn über manche Themen aus der Politik gesprochen wird, bleibt einem das Lachen im Hals stecken. Nicht weil der Kabarettist unlustig ist, sondern weil das Thema bzw. die Wahrheiten so schlimm sind. Der Mega-Brüller war aber nicht dabei. Schön mal gesehen zu haben.

20140906_frankluedecke1

2014 – 1st Class Session – Kim Sanders & Tony Potts

20140516_kim_sanders_1st_class_session

16.05.2014 – 1st Class Session – Kim Sanders & Tony Potts

Lüneburg, Ritterakademie

Vorgruppe: Drive wurden als ACDC Coverband angekündigt. Einen Song von ACDC spielte die Band aber nicht… Nun gut, dafür gab es Rock, Rock, Rock.

Die 1st Class Session mit Kim Sanders und Tony Potts war was ganz feines. Tolle Musiker, tolle Stimmen. Ich mag ja die Stimme von Kim Sanders. Das war auch der Grund für den Konzertbesuch. Gespielt wurden Hits aus dem R&B, Soul und Funk Bereich.

Ich hätte mit ein paar Songs aus dem Repertoire der guten Kim gewünscht. Aber bis auf ein Duett aus dem aktuellem Album von Herrn Potts gab es nur gecoverte Songs. Aber das Konzept dieser 1st Class Session gibt da wohl nicht mehr her. Die Musiker stellen vor diesem Auftritt das Programm selbst zusammen und spielen in dieser Besetzung meist das erste und letzte mal das Konzert.

mfg Aven

 

Link: Kim Sanders

Link: Tony Potts (Band: We Are Tony)

Link: 1st Class Session

2010 – The Bosshoss

20101203_bosshoss_karte

03.12.2010 – The Bosshoss

Lüneburg, Sportpark Lüneburg

X

Vorgruppe: Anna F. Die junge Dame spielte vor einer mäßig gefüllten Halle. Viele Zuschauer waren wohl noch auf der Suche nach einem Parkplatz. 😉

Die Band spielte gefälligen Pop, sehr akustisch. Zur Einstimmung auf den Hauptact war die Auswahl passend.

The Bosshoss: Zuerst eine kleine Vorgeschichte. Die Karten hatten wir in einem Gewinnspiel der Lüneburger Landeszeitung gewonnen, incl. Meet&Greet!  Da sagt man nicht “Nein” und bedankt sich! Beim Treffen mit der Band habe ich den Damen den Vortritt gelassen. Man berichtete aber das es ein kurzes, lockeres Treffen war. 1-2 Fotos, etwas Smaltalk und das wars.

Die Halle war zu Konzertbeginn gut gefüllt. Mit der Stimmung haperte es aber bis zur Mitte des Konzertes. Die Zuschauer haben sich nicht wirklich in Wallung bringen lassen. Da geht mehr! An der Band hat es meiner Meinung nach nicht gelegen. Die spielten locker flockig ihr Programm. Das Orchester mit Streichern und Bläsern zauberte einen tollen Sound auf die Bühne. Der Sound in der Halle war recht gut.

Fazit: Das war nicht wirklich meine Musik. Aber gut gespielt haben die Bosshoss’es schon. Mir haben ein paar bekannte Songs gefehlt. Sonst spielen die angeblich viele bekannte Titel aus den Charts im Country&Western-Style. Aber die “Low Voltage” Tour beinhaltet wohl andere Songs. Die Leute um uns herum hatten wirklich ihren Spaß. Also alle zusammen: “Yeeehaaa” 😉

Sound: 7 Punkte – Licht: 6 Punkte: Stimmung: 6 Punkte

20101203_bosshoss_flyer

x

x

x

x

2007 – Alex Hacke

20070424_alex_hacke

24.04.2007 – Axel Hacke

Lüneburg, Vamos! Kulturhalle

c

“Der weisse Neger Wumbaba…” Wer kennt ihn nicht? Wer hat nicht schon einmal in Pop- oder Rocksongs etwas anderes verstanden als der Sänger eigentlich singt? Axel Hacke greift das in seinen Büchern auf und liest mit Begeisterung bis das Publikum tränen in den Augen hat – Freudentränen. 😉

1993 – Rock over Germany

199309050403_rockovergermany

03. + 04. + 05.08.1993 – Rock Over Germany

Lüneburg, Flugplatz

Es traten folgende Bands auf (unvollständig):

  • Thunder
  • OMD
  • Chris de Burgh
  • Duran Duran
  • Jon Secada
  • Joe Cocker
  • Tina Turner
  • Rod Steward
  • Prince
  • Foreiger
  • PUR
  • Peter Maffay

uva.

1987 – Little Live Aid

19870523_live_aid

23.05.1987 – The little Live Aid

Lüneburg, Aula – Christiani-Schule Lüneburg

Benefiz Konzert für die Organisation “Menschen für Menschen e.V.

Es traten folgende lokale Bands auf:

  • Chuck Melone (Funk-Rock)
  • Subway(Soul-Rock-Blues)
  • Privat Lies (Rock-Pop)
  • Limited Edition (Rock)
  • Kalle Fricke (Blues Night)
  • Lui(Folk-Rock)
  • Nixon (Rock)

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close